Willkommen
Diagnostik
Vorsorge
Basis-Check
Gefäß-Check
Osteroporose-Check
Dental-CT
Ärzteteam
Sprechzeiten
Datenschutz
Kontakt
Häufige Fragen
Freie Termine
Freie Stellen
So finden Sie uns
Aktuelles
Impressum

 

Osteoporose-Check (QCT)

Die Osteoporose (Knochenschwund) gehört zu den häufigsten Erkrankungen. Der schleichende Beginn und der zunächst unmerkliche Verlauf verhindern eine Frühdiagnose. Erste Anzeichen können Rückenschmerzen sein. Die Verkrümmung der Wirbelsäule und Knochenbrüche ohne erkennbaren Grund sind Spätsymptome. Risikoausschluss und Früherkennung sowie die Beurteilung des Verlaufes der Osteoporose unter Therapie können mit verschiedenen Messmethoden durchgeführt werden. Die quantitative Computertomographie ermöglicht eine exakte, reproduzierbare Messung der Knochendichte. Es lässt sich feststellen, ob eine behandlungsbedürftige Osteoporose vorliegt. Genau so wichtig ist es, die Entwicklung der Knochendichte, z.B. unter Therapie, zu beurteilen.
                                                                                                                                       

radnuc.de